Allgemein

Die Kulturkommission Erlinsbach besteht aus 7 – 11 Mitgliedern. Sie müssen in einer der zwei Gemeinden Wohnsitz begründen.

Die Kommission erstellt das jährliche Kulturprogramm und reicht den beiden Gemeinderäten das entsprechende Begehren ein. Das Begehren wird von Gemeinderäten an einer gemeinsamen Sitzung beraten und verabschiedet.

Das Programm ist abwechslungsreich und ausgewogen zu gestalten. Es ist auf die verschiedenen Bedürfnisse der Bevölkerung Rücksicht zu nehmen. Das jährliche Programm ist der Bevölkerung der Gemeinden durch die Kommission in geeigneter Weise bekanntzugeben.

Die Kulturkommission ist für die gesamte Vorbereitung, Durchführung und Abrechnung der einzelnen Anlässe verantwortlich. Sie darf im Rahmen des bewilligten Voranschlages über die eingestellten Beträge verfügen und Künstlerverträge abschliessen.

Erlinsbach AG Erlinsbach SO